Übersicht - Verobstung


1. Es zieht sich wie ein roter Apfelwurm durch die Geschichte.

2. Guter Apfel ist teuer!

3. Ich frage nach Äpfeln, und du antwortest mir mit Birnen.

4. Ich versteh' nur Birnhof.

5. In der Not frisst der Apfel Birnen.

6. Jeder Apfel findet seine Birne.

7. Nicht für den Apfel, sondern für die Birne lernen wir.

8. Schlafende Birnen soll man nicht wecken!

9. Umsonst ist nicht mal der Apfel, er kostet die Birne.

10. Vom Apfel in den Mund leben.

11. Was Äpfelchen nicht lernt, lernt Apfel nimmermehr.

12. Wenn sich Apfel und Birne streiten, freut sich die Zitrone.

13. Wer Äpfel auf den Augen hat, sieht den Birnenwald vor lauter Äpfeln nicht mehr.

14. Wer im Birnbaum sitzt, sollte nicht mit Äpfeln werfen.

15. Die Birne ist ernst, aber nicht apfellos.

16. Apfel denkt, und Birne lenkt.

17. Jemandem eine Birne aufbinden.

18. Morgenstund hat Golden Delicious im Mund.

19. Nachts sind alle Birnen grau.

20. Passt wie die Birne auf's Auge.

21. Auch eine blinde Birne findet mal einen Apfelkern.

22. Der Apfel fällt nicht weit vom Birnenbaum.

23. Gegen Birnheit kämpfen selbst Äpfel vergebens.

24. Gelegenheit macht Apfeldieb.

25. Geteilter Apfel ist doppelter Apfel.

26. Lieber ein Apfel mit Birne als nur Birnen ohne Äpfel.

27. Lieber ein Ende mit Birnen als ein Anfang ohne Äpfel.

28. Mit jemandem durch Apfel und Birne gehen.

29. Träume süß von sauren Äpfeln!

30. Die Birne ist der beste Apfel.

31. Der Apfel kann Birnen versetzen.

32. Einen Augapfel auf jemanden werfen.

33. Alle Birnen führen zum Apfelbaum.

34. Man kann Äpfel und Birnen nicht nicht-vergleichen.

35. Man kann Äpfel und Birnen nicht verungleichen.

36. Ist der Apfel aus dem Baum, tanzen die Birnen auf dem Zweig.

37. Reden ist Birne, Schweigen ist Apfel.

38. Besser Apfel dran, als Birne ab.

39. Apfel vergiftet!

40. Jeder ist seines Apfels Birne. + Wer den Apfel nicht ehrt, ist der Birne nicht wert.

41. Lieber apfel und gesund als Birne und krank.

42. Mit Äpfeln fängt man Birnen.

43. Noch ein Ass im Apfel haben.

44. Sich etwas aus dem Apfel schütteln.

45. Besser eine Birne in der Hand als ein Apfelbaum auf dem Dach.

46. Birne am Morgen bringt Kummer und Sorgen.

47. Rutsch mir doch die Birne runter!

48. Eigener Apfel ist Birne wert! + Zu viele Birnen verderben den Apfelbrei.

49. Apfel hat seine Zeit.

50. Säge nicht an dem Apfelzweig, an dem die Birnen hängen.

51. Beiß nicht in den Apfel, der dich füttert.

52. Birne gut, Apfel gut!


Übersicht - Verobstung