.

.

Eigenschaft ist einmalig. Sie ist seinem Ding eigen.

Menge ist relativ, sie bemisst sich immer aus dem Vergleich.

Menge hat keinen Eigner.

Isolde hat einen dicken Bauch, doch das Fett gehört ihr nicht.

Alles Überflüssige hat Menge.

Es ist völlig egal, wie viel Risse das Gehirn von Einstein hatte.

Des Gehirns Eigenschaft macht es eigen, nicht die Zahl seiner Risse.

Man kann Äpfel und Birnen nicht vergleichen, nur ihr Gewicht.

.


.


.

Übersicht - zurück

.