Feuer

.

Tanz der Wärme

Zertrümmern der Beständigkeit

Biss des Wahnsinns

.

Feuer tanzt mit heftigen Flammen.

Wildes Brennen zertrümmert die Beständigkeit des Brennstoffs.

Hitzestacheln pieksen in den Raum, Fieberzähne beißen sich selbst.

Die Kraft des roten Sturms gibt seiner Umgebung eine Aura von Wärme.

Des Feuers Glut erstirbt in Asche.

Feuer ist eindrucksvoll, doch leiht es sich seine Substanz vom Brennstoff.

Sein Essen ist schneller gegessen als gekocht, sehr viel schneller.

Des Feuers Wärme schläft flauschig im Raum der Unvergänglichkeit.

Wenn Wärme durchdreht, so wird sie zur Hitze.



Arthur Brown brennt

.

Übersicht - zurück