Hunger



Gier des Bauches

Durst des Fleisches



Hunger will ständig etwas essen.

Hunger ist völlig abhängig vom Objekt seiner Begierde.

Aber gerade das macht den Hunger so sympathisch.

Er steht voll im Leben, manche munkeln sogar, er sei das Leben selbst.

Hunger hat auch eine Schwester: Sie heißt ''Durst''.

Die ist aber nur was für ganz durchgeknallte Typen.



Übersicht - zurück